Wie werde ich Sportschütze?

Sehr geehrte EU-Abgeordnete aus Baden-Württemberg!

Die geplante Feuerwaffenrichtline ist ein Schlag ins Gesicht für alle europäischen Waffenbesitzer, die durch Einschränkungen zum Sündenbock für schreckliche Taten von Terroristen gemacht werden sollen. Kein Waffengesetz der Welt wird solche Anschläge wie in Paris jemals verhinden. Kriminelle halten sich nicht an Waffengesetze und Terroristen erst recht nicht.

Sämtliche Dachverbände, Vereine, Jäger, Sportler, sogar einige Politiker haben öffentlich in ganz Europa gegen die Pläne Stellung bezogen. Auch wir werden dies nicht hinnehmen und weiterhin gemeinsam gegen die Pläne der EU Kommission kämpfen.

Bestimmt gibt es auch in Ihrem Wahlkreis Firmen, die mit Waffen zu tun haben. Mit ihrem „JA“ wäre die sichere Konsequenz der Verlust von Arbeitsplätzen und Steuereinnahmen. Das kann nicht im Interesse von uns Bürgern, Ihnen und Ihrer Partei sein.

Es gibt 1.292 Schützenvereine mit über 165.000 Mitgliedern, bundesweit über 15.000 Schützenvereine mit 1,5 Mio. Mitgliedern.

Mit ihrem „JA“ würde das ehrenamtliche Engagement in den Schützenvereinen drastisch zurückgehen. Das hätten Sie vor den Bürgern zu verantworten.

Bitte tragen Sie Sorge dafür, dass es nicht dazu kommen muss.

Stimmen Sie gegen die geplante EU Feuerwaffenrichtlinie!


Mit den besten Schützen-Grüßen,
Bruno Winkler
Kreisschützenmeister

Sportschützenkreis 5 Heidelberg e.V.
Konstanzer Straße 94
69126 Heidelberg
Telefon 06221 33897-22
Telefax 06221 33897-77
E-Mail winkler@wmxdesign.de
Web www.sk5hd.de

Registergericht
Amtsgericht Heidelberg
VR 330517

Antworten der Abgeordneten

Dieses Anschreiben ging heute an folgende EU-Abgeordnete:

 

Daniel Caspary (CDU)
daniel@caspary.de

Evelyne Gebhardt (SPD)
evelyne.gebhardt@europarl.europa.eu 

Dr. Ingeborg Gräßle (CDU)
ingeborg.graessle@europarl.europa.eu

Maria Heubuch (GRÜNE)

maria.heubuch@europarl.europa.eu

Bernd Kölmel (ALFA)
info@buero-koelmel.de

 

 

Norbert Lins, Pfullendorf (CDU)
mail@norbert-lins.de

Andreas Schwab (CDU)
post@andreas-schwab.de

Peter Simon (SPD)
peter.simon@europarl.europa.eu

Prof. Dr. Joachim Starbatty (ALFA)
joachim.starbatty@europarl.europa.eu

Michael Theurer (FDP)
Michael.Theurer@europarl.europa.eu

Rainer Wieland (CDU)
rainer.wieland@ep.europa.eu

Rechtsgutachten von Prof. Dr. jur. Degenhart aus Berlin über die geplante Waffenrechtsverschärfung

Das Gutachten ging an die zuständigen Minister des BMI sowie BMJ.

Hier können Sie das Gutachten lesen.

Letzter Damenrundenkampf 2016 mit Grillfest in der Schützengilde

Da strahlte sogar die Sonne, als die Damen vom SVgg Eppelheim und der Schützengilde Heidelberg auf dem Schießstand der Gilde beim letzten Rundenkampf dieser Saison

Damenrundenkampf 2016 - v.l.: Beate Hirscher, Jutta Zimmer, Meike Winkler, Alisha Faßl, Birgit Dietzow, "Puschlgirl" Silke Erb, Cornelia Faßl, Stephanie Schöder mit Alessia, Katharina Hüllen, Jessica Hirscher

Weiterlesen …

Landesmeisterschaften 2016

Die Schützinnen Meike Winkler, Elisa Pahler und Elke Sommer erkämpften sich bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in Pforzheim einen hervorragenden zweiten Platz.

Elke Sommer, Meike Winkler und Elisa Pahler
Elke Sommer, Meike Winkler und Elisa Pahler

Weiterlesen …

Jugendpfingstturnier - Nachlese

Bildergalerie mit Impressionen der Veranstaltung.

Jugendlich beim Schießen in einer Halle

Weiterlesen …

Aus den Vereinen

9. Rohrbacher Karabiner-Schießen

31 Teinehmer – super Stimmung – schön war's !

 

Die ersten 10 Plätze v.l.n.r.: Christoph Bayer (9. Platz), Elisabetta Venezia (6. Platz), Marcel Tacke (3. Platz), Dietmar Daub (4. Platz), Peter Sommer (7. Platz), Thomas Pecoroni (1. Platz), Natalie Sommer (5. Platz), Klaus Hofmann (Sportleiter), Irmgard Hirth (Trostpreis), Stefan Harbarth (2. Platz), Harry Mohr (8. Platz), Volker Gantzen (Trostpreis), Alexander Schepil (10. Platz). Die restlichen 21 Teilnehmer stehen hinter der Kamera.