Großkaliberschützen kürten ihre Meister 2018/19

Thomas Pecoroni und SG Rohrbach 1 sind die Champions

Sieger der Einzelwertung Großkaliber, v.l.: GK-Ref. Klaus Hofmann für den 1. Thomas Pecoroni, 3. Alexander Best, 2. Sascha Henny, KSM Bruno Winkler
Wie vorausgesagt, das Trio von der SG Rohrbach 1 wurde zum dritten Mal in Folge in der diesjährigen Besetzung mit Sascha Henny, Christian Kugel, Dagang Zhang und Robert Balan Rundenkampfsieger. Auch haben sie mit 1.120 Ringen das beste Teamergebnis am letzten Wettkampftag auf dem Stand erzielt. Übrigens, einen Ring mehr als ihr Bestergebnis vom Vorjahr.

Die ersten drei Mannschaften stehen wie folgt in der Tabelle: 1. SG Rohrbach I 4.458 Rg. (gesamt 6.650 Rg.), 2. SVgg Eppelheim I 4.393 Rg. (6.193 Rg.), 3. SG Rohrbach II 4.341 Rg. (6.476 Rg.). Zur Erinnerung, die beiden schlechtesten Ergebnisse in der Mannschafts- und Einzelwertung werden gestrichen. So eng wie in dieser Saison war die Einzelwertung noch nie. Ganze zwei Ringe trennten den Erstplatzierten vom 2., 3. und 4. Rang. So mussten die Herren Schützen Sascha Henny, Alexander Best und Christian Kugel in eine Stechrunde. Nachdem diese beendet war konnte die Siegerehrung beginnen.

Die ersten zehn Schützinnen und Schützen der Einzelwertung platzierten sich wie folgt:
1. Thomas Pecoroni 1.498 Rg. (gesamt 1.869) SV Kirchheim
2. Sascha Henny 1.496 Rg. (2.223) SG Rohrbach I
3. Alexander Best 1.496 Rg. (1.864) SVgg Eppelheim I
4. Christian Kugel 1.496 Rg. (2.232) Rohrbach I
5. Dagang Zhang 1.491 Rg. (1.856) SG Rohrbach I
6. Lutz Fießer 1.475 Rg. (1.838) SVgg Eppelheim IV
7. Elke Sommer 1.470 Rg. (2.165) SVgg Eppelheim I
8. Stefan Harbarth 1.464 Rg. (1.817) SVgg Eppelheim I
9. Manuel Fastuca 1.454 Rg. (2.150) SG Rohrbach II
10. Meike Winkler 1.453 Rg. (2.140) SG Rohrbach II

Noch ein wenig Statistik zu dieser Runde: Es haben 65 Schützinnen (6) und Schützen (59) mindestens einmal geschossen. Das Beste Tagesergebnis erzielte Sascha Henny SG Rohrbach beim 5. RK mit 382 Ringen. Der Tagesrekord im SK5HD liegt bei 385 Ringen, erzielt von Thomas Weise im Jahr 2010. In den letzten 15 Jahren der Disziplin GK-Schießen konnte Thomas Pecoroni 10 mal den Wettbewerb gewinnen. Die Teilnahmeverteilung in dieser Saison war, 1. RK 50 Pers./ 2. 53/ 3. 44/ 4. 47/ 5. 42/ 6. 40 Personen. Der älteste Teilnehmer in dieser Runde war Adolf Kolb mit knapp 85 Jahren auf dem 43. Rang für SVgg Eppelheim IV.

Weitere Platzierungen findet man hier.

Text und Bilder: HWB.
Die Siegermannschaften: v.l. 3. SG Rohrbach II K. Hofmann, C. Kalusniak, M. Fastuca, es fehlt M. Winkler – 1. Rohrbach I C. Kugel, D. Zhang, S. Henny, R. Balan - 2. SVgg Eppelheim I E. Sommer, A. Best, es fehlt S. Harbarth & T. Kreichgauer, KSM B. Winkler
Mit 84 Jahren ältester Teilnehmer: Adolf Kolb SVgg Eppelheim

Zurück